Wenige Stunden Nach dem B-Team Heimspiel gab es die Begegnung Dogmills Darter A gegen GVO Oldenburg C. GVO hatte bis lang keine Dartsabteilung. Die komplette Abteilung des VfB Oldenburg wechselte den Verein im Sommer. Die Dogmills Darter trumpften zu Beginn sehr stark auf und führten schon 7:1. Nach 4 Einzelspielen gab es zwei Doppel und außer einem Einzel wurden alle Spiele von den Dogmills Dartern gewonnen!!! Nur ein Doppel und zwei Einzel gingen über 5 Legs. In der zweiten Spielhälfte ließen die Hundsmühler nichts mehr anbrennen. Das Spiel endete mit 9:3 (32:14 Legs) für den HTV; ein optimales Ergebnis zum Saisonstart in der höheren Spielklasse! Die Spieler waren hoch zufrieden (Foto vlnr):  Jano Würdemann, Dennis Kaulen, Jürgen Dartsch, Arno Wreden und Nico Scholte gehören zu dem Team. Da das B-Team über 12 Spieler verfügt, dürfte man ab und zu auch auf deren Spieler zugreifen.

"ES GEHT WIEDER LOS "🎯🎯🎯
Moin Dartfreunde, am Samstag, 26. September beginnt die neue Saison! Zwei Heimspiele finden im Haus des Sports statt. Wir konnten neben dem A-Team jetzt auch ein B-Team melden! 
Um 13:30 Uhr startet das Spiel,  Dogmills Darter B vs. SV Viktoria Ahlen Steinbild A.
Um 19 Uhr beginnt das Spiel,  Dogmills Darter A vs  GVO Oldenburg C.
Zuschauer sind natürlich willkommen! Für Spieler und Zuschauer sind allerdings ein paar Vorschriften zu beachten! Wer nicht spielt, oder am Tisch hat eine Maske zu tragen!😷 Es wird eine Anwesenheitsliste geführt!🧾🖊️ Die Teams freuen sich schon auf den Saisonstart!
 

Am 11. November 2019 war es eine bittere Heimniederlage für die neue Darts-Mannschaft des Hundsmühler TV gegen die A-Mannschaft aus Nikolausdorf. Das war beim heutigen Rückspiel in Nikolausdorf anders, denn es gab einen 7:5 Sieg für die Dogmills Darter.
Anfangs ging es ausgeglichen zu: Arno Wreden siegte klar mit 3:0, Jürgen Dartsch verlor unglücklich 1:3, Nico Scholte und Jano Würdemann gewannen beide ihre Einzel 3:1. Bei den Doppeln verloren die Hundsmühler leider beide (Arno/Nico und Jürgen/Jano) knapp mit 2:3. So stand es zur Pause 3:3. Alles war noch drin!

Die Dogmills Darter vom Hundsmühler TV bestritten in der Regionsklasse Mitte des Dartsverbandes Weser-Ems gegen das Team Bravedarts Barnsdorf B am Samstag ihr erstes Heimspiel der Rückrunde. Nach nur 45 Minuten hatten Nico Scholte, Jürgen Dartsch, Arno Wreden (je 3:0) und Neuling "Youngster" Jano Würdemann (3:1) ihre vier Einzelspiele gewonnen. Das war ein rasanter Start für die Dogmiller. Die beiden Doppel (Dartsch/Würdemann und Wreden/Scholte) gingen klar mit je 3:0 an Hundsmühlen. Also schon 6:0 mit nur zwei Legs-Abgaben (!) vor der zweiten Halbzeit.