Dogmills Darter C erringen mit 9:3 den dritten Auswärtssieg gegen die Bravedarts Barnstorf B
Mit einem überzeugenden 9:3 Sieg (bei 29:11 Legs) ging der 5. Spieltag für die dritte Mannschaft der Darter des Hundsmühler TV am Freitag, 26.11.2021 gegen die Bravedarts Barnstorf B zu Ende. Schon anfangs gingen die ersten drei Einzel klar an die Hundsmühler Heiko Burkert, Ralf Bremer und Florian Pfaffe. Nur Dirk Jelken musste sich dem Gegner beugen. Man führte somit schon 3:1. Dann kamen die Doppel Burkert/Jelken und Bremer/Pfaffe zu einem Sieg mit 3:0 und einer 1:3 Niederlage. Halbzeitstand 4:2.

Die zweite Halbzeit begann ähnlich wie die erste. Die Einzel von Dirk Jelken, Florian Pfaffe und Heiko Burkert wurden gewonnen. Nur Ralf Bremer verlor nach spannendem Kampf 2:3. Zwischenstand 7:3 und der Sieg war sicher!
Bei den Doppeln siegten Burkert/Jelken klar mit 3:0, Pfaffe/Bremer ging es beim 3:1 ähnlich gut. Endstand somit 9:3.
Wieder eine tolle Teamleistung der vier Dogmills Darter! Teamchef Heiko Burkert war auch äußerst zufrieden, denn der Legunterschied mit 29:11 war schon sehr deutlich.