Der HTV bietet ab Montag, den 23. Oktober 2017 einen Kurs „Gymnastik im Sitzen“ an.
„Sitzgymnastik ist eine moderne Sportart,“ betont die Übungsleiterin Sabine Koppenberg.
Es gibt viele unterschiedliche Möglichkeiten der Sitzgymnastik, von leichten Bewegungsübungen bis zum Kraftsport.
Man kann sie auf einem Stuhl, Hocker oder dem dicken Pezziball ausführen. Auch für Männer sei dieser Sport wichtig, heißt es in der Fachliteratur. „Wer sich bewegt, nutzt das beste Anti-Aging-Mittel der Welt, den eigenen Körper“, ist dort zu lesen.
Sinnvoll ist es ebenfalls mit einem täglichem Training zu beginnen, um so bis ins hohe Alter agil zu bleiben. Wenn die Beine nicht mehr voll belastbar sind, ist die Sitzgymnastik eine vollwertige Alternative.
Sabine Koppenberg gibt den neuen Kurs bis zum Jahresende 8 x und das immer am Montagmorgen von 9:30 - 10:30 Uhr im Haus des SpOrts an der Achternmeerer Straße 16. Bequeme Kleidung und warme Socken sollten mitgebracht werden.
Anmeldungen bitte online hier oder unter 0441-5050936