Die Rope Skipping Einsteiger des Hundsmühler TV trainieren jetzt immer dienstags (15-16 Uhr) in der Turnhalle Rosenallee unter der Leitung von Melanie Jakisch. Rope Skipping eignet sich hervorragend, um Kindern eine gute sportmotorische Basis zu vermitteln. Es werden Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft, aber auch Koordination, Beweglichkeit und das Rhythmus Gefühl verbessert. Rope Skipping ist gut für das Herz Kreislaufsystem, es hält fit und macht riesigen Spaß. Man kann diese Sportart sowohl einzeln, als auch im Team betreiben. Interessierte Mädchen und Jungen zwischen 6 und 10 Jahren sind herzlich zu einer Schnupperstunde eingeladen. Sportkleidung, Turnschuhe und etwas zu Trinken bitte mitbringen.

Beim Hundsmühler TV startet ab Dienstag, 19. Februar ein neues Angebot für "junge Hüpfer". Es handelt sich hierbei um Rope Skipping (Seilspringen) für Mädchen und Jungen von 6 - 10 Jahren. Es findet in der Turnhalle Rosenallee immer dienstags von 15 - 16 Uhr statt und wird von Melanie Jakisch geleitet. Die Kinder können einfach so zum "Hüpfen" kommen ;-) Um weiteren Kids die Möglichkeit zu bieten an diesem tollen Bewegungsangebot teilzunehmen, wechselt die Gruppe ab dem 19.02.19 in eine größere Räumlichkeit.