Der HTV beginnt in der Woche nach den Sommerferien ab 19. August mit fünf neuen Yoga-Kursen unter Leitung von Susanne Osterthum (Foto). So sind in den beiden Montag-Kursen ab 19. 8. von 18:15 - 19:45 Uhr und von 20:00 - 21:30 Uhr noch wenige Plätze frei. Der Mittwoch-Kurs ab 21. 8. , der um 18:30 Uhr beginnt ist jedoch bereits voll. Alle drei Kurse laufen in der Matthäuskirche Hundsmühlen bis in die 1. Novemberwoche. Bis dahin geht auch der Dienstag-Kurs, der ab 20.8 von 15:45 - 17:15 Uhr im Haus des SpOrts stattfindet. Schließlich beginnt im Haus des SpOrts am Freitag, 23.8. ein neuer Stuhl-Yoga-Kurs. Auch bei diesen beiden Kursen sind noch Plätze frei. Wiedereinsteiger oder Anfänger sind in allen Kursen herzlich willkommen. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und vielleicht eine kleine Decke. Matten und Yoga-Kissen sind vorhanden. Alle fünf Kurse finden 10 x statt.
Anmeldungen bitte online HIER
oder in der Geschäftsstelle des HTV unter 0441 – 50 50 936 (AB). 

Der HTV startet einen neuen „Yogakurs auf dem Stuhl“ am 26. April mit Susanne Osterthum. Der Kurs ist immer freitags von 9:45 bis 11:00 Uhr im Haus des SpOrts an der Achternmeerer Str. 16. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und vielleicht eine kleine Decke. Der Kurs läuft 10 x bis zum bis zum 5. Juli. Anmeldungen bitte online über www.hundsmuehlertv.de oder in der Geschäftsstelle des HTV unter 0441 – 50 50 936 (AB).

Der HTV startet in der im April mit insgesamt vier neuen Yoga-Kursen unter Leitung von Susanne Osterthum. So sind in den beiden Montag-Kursen ab 1. April von 18:15 - 19:45 Uhr und von 20:00 - 21:30 Uhr noch wenige Plätze frei. Mehr Chancen gibt es im Mittwoch-Kurs ab 3. April, der um 18:30 Uhr beginnt. Diese drei Kurse laufen in der Matthäuskirche Hundsmühlen. Bis dahin geht auch der Dienstag-Kurs, der ab 2. April von 15:45 - 17:15 Uhr im Haus des SpOrts stattfindet. Auch Wiedereinsteiger oder Anfänger sind überall herzlich willkommen.
Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und vielleicht eine kleine Decke. Matten und Yoga-Kissen sind vorhanden. Alle vier Kurse finden 10 x statt und gehen bis Anfang Juli.
Anmeldungen bitte online über www.hundsmuehlertv.de oder in der Geschäftsstelle des HTV unter 0441 – 50 50 936 (AB).

Der HTV startet in der zweiten Januarwoche mit insgesamt 5 neuen Yoga-Kursen unter Leitung von Susanne Osterthum. So sind in den beiden Montag-Kursen ab 7. Januar von 18:15 - 19:45 Uhr  und von 20:00 - 21:30 Uhr noch einige wenige Plätze frei. Mehr Chancen gibt es im Mittwoch-Kurs ab 9. Januar, der um 18:30 Uhr beginnt. Diese drei Kurse laufen in der Matthäuskirche Hundsmühlen. Bis dahin geht auch der Dienstag-Kurs, der von 15:45 - 17:15 Uhr im Haus des SpOrts stattfindet. Auch Wiedereinsteiger oder Beginner sind herzlich willkommen. Ein neuer „Yogakurs auf dem Stuhl“ beginnt am 11. Januar. Der Kurs ist immer freitags von 9:45 bis 11:00 Uhr. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und vielleicht eine kleine Decke. Alle fünf Kurse finden 10 x statt und gehen bis zu den Osterferien.

Beim Hundsmühler TV sollte eigentlich ab 10. August ein neuer „Yogakurs auf dem Stuhl“ beginnen. Wegen der Umbauarbeiten im Haus des SpOrts muss der Beginn um eine Woche auf den 17. August verschoben werden. Dieser läuft dann an 9 Terminen bis zum 26. Oktober 2018 und findet immer freitags von 9:45 bis 11:00 Uhr statt. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und vielleicht eine kleine Decke. Anmeldungen bitte online unter www.hundsmuehlertv.de oder unter 0441-5050936

Im August startet der Hundsmühler TV wieder mit drei neuen Yoga-Kursen unter Leitung von Susanne Osterthum (Foto). Beginn ist am Montag, den 13. August in der Matthäuskirche Hundsmühlen sowohl von 18:15 - 19:45 Uhr als auch von 20:00 - 21:30 Uhr. Der dritte Kurs beginnt ab Dienstag, den 14. August von 16:00 - 17:30 Uhr. Dieser Kurs findet jedoch im Haus des SpOrts an der Achternmeerer Straße 16 statt. Die Krankenkassen fördern die Kurse, die jeweils über 8 Termine bis zum 15. bzw. 16.8. laufen. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und Socken, vielleicht auch eine Decke. Anmeldungen sind wegen der begrenzten Platzzahl unbedingt notwendig unter 0441-5050936 oder möglichst Online HIER

Ab Freitag, den 6. April 2018 bietet der Hundsmühler TV einen weiteren neuen Yogakurs an, der an 10 Terminen bis zum 22. Juni 2018 läuft. Die erfahrene Yogalehrerin Susanne Osterthum (Foto) betont, dass es sich um einen besonders behutsamen Yogakurs handelt. Eingerahmt von Entspannungsphasen am Anfang und Ende der Yogastunde, werden in sehr schonender Weise Körperübungen durchgeführt. Diese werden speziell an die Beweglichkeit des Einzelnen auf, am oder mit dem Stuhl als Hilfsmittel angepasst ausgeführt. So können alle Teilnehmer trotz eventueller Rücken-,Hüft-, oder Knieleiden ihre Übungen behutsam ausführen. Gelenke, Muskeln und Sehnen werden vorsichtig trainiert  und so wieder geschmeidiger und beweglicher. Der Kurs findet im Haus des SpOrts in Hundsmühlen immer freitags von 9:45 bis 11:00 Uhr statt. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und vielleicht eine kleine Decke. Siehe auch Großer NWZ-Bericht
Anmeldungen bitte online HIER oder unter 0441-5050936.

Im Oktober startet der Hundsmühler TV wieder mit drei neuen Yoga-Kursen unter Leitung von Susanne Osterthum. Beginn ist am 16.10. in der Matthäuskirche Hundsmühlen sowohl von 18:30 - 20 Uhr als auch von 20:30 - 22 Uhr. Der dritte Kurs beginnt ab Dienstag, den 17.10. von 16 - 17:30 Uhr. Dieser Kurs findet jedoch im Haus des SpOrts an der Achternmeerer Straße 16 statt. Die Krankenkassen fördern die Kurse, die jeweils über 9 Termine bis zum 18. bzw. 19.12. laufen. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und ein Kissen oder Decken. Anmeldungen sind wegen der begrenzten Platzzahl unbedingt notwendig unter 0441-5050936 oder Online HIER

Ab Freitag, den 18. August 2017 bietet der Hundsmühler TV einen weiteren neuen Yogakurs an, der an 8 Terminen bis zum 20. Oktober 2017 läuft. Die erfahrene Yogalehrerin Susanne Osterthum betont, dass es sich um einen besonders behutsamen Yogakurs handelt. Eingerahmt von Entspannungsphasen am Anfang und Ende der Yogastunde, werden in sehr schonender Weise Körperübungen durchgeführt. Diese werden speziell an die Beweglichkeit des Einzelnen auf, am oder mit dem Stuhl als Hilfsmittel angepasst ausgeführt. So können alle Teilnehmer trotz eventueller Rücken-,Hüft-, oder Knieleiden ihre Übungen behutsam ausführen. Gelenke, Muskeln und Sehnen werden vorsichtig trainiert  und so wieder geschmeidiger und beweglicher. Der Kurs findet im Haus des SpOrts in Hundsmühlen immer freitags von 9:45 bis 11:00 Uhr statt. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und kleine Decke oder ein Kissen.
Anmeldungen bitte online hier oder unter 0441-5050936